Der Gardasee im Sommer 2020

Sommer 2020
Wir hoffen, dass wir bald unsere Tore wieder öffnen können, wir werden natürlich alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, um die Sicherheit unserer Gäste zu gewährleisten. 
 
Aus diesem Anlass wird der Sommer 2020 am Gardasee verstärkt der freien Natur gewidmet sein. Zu den Aktivitäten gehören Seepromenaden, Landausflüge und Aktivitäten auf dem Wasser des Sees. In Lazise, nur wenige Schritte von unserem Hotel entfernt, können Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad die Natur rund um den See genießen und das historische Stadtzentrum von Lazise mit seinem kleinen Hafen, dem alten Zollhaus und den alten mittelalterlichen Mauern entdecken. 
Es ist unwahrscheinlich, dass die üblichen Sommerveranstaltungen wie geplant weitergehen werden, wie zum Beispiel der Palio del Chiaretto in Bardolino oder die traditionelle Cuccagna del Cadenon auf Ferragosto. 
 
Das ist für unsere Gäste enttäuschend, aber der Gardasee bietet dennoch viele Möglichkeiten, die unberührte Natur zu genießen, mit wunderbaren Landschaften und Ausflügen. Ein beliebter Sommerausflug am Gardasee ist zum Beispiel eine Fahrt zum Monte Baldo mit der großen Panoramaseilbahn, welche die Besucher auf eine Höhe von über 2000 Metern befördert
 
Es gibt auch weitere Haltestellen entlang des Weges, so dass man aussteigen und zu Fuß weitergehen kann, um von der Route aus die spektakuläre Aussicht auf den Gardasee zu bewundern. Der Monte Baldo kann auch mit dem Auto erreicht werden, bis hinauf nach Novezza, wo sich der Botanische Garten befindet, der als "Garten Europas" bekannt ist.  Aufgrund des Reichtums an Blumenarten wurde der Monte Baldo auch der Garten Europas genannt. 
 

info réservations